Umwelt und Landwirtschaft

  • Die schönen Landschaften des Kantons sollen ihre Aufgabe als Wohn-, Erholungs- und Arbeitsort wahrnehmen können.
  • Massnahmen zu Gunsten der Ökologie sollen mit Hilfe von Anreizsystemen und nicht mit Verboten umgesetzt werden.
  • Landschaftliche Gebiete von nationalem Wert, wie das Grosse Moos sind nicht Naturmuseen, sondern auch Grundlagen für viele Arbeitsplätze des Kantons. Dies soll auch so bleiben.