Bildung

Freiburg muss eine hochstehende Universität haben. Nur mit renommierten Fakultäten kann sich Freiburg gegenüber Bern, Lausanne und Neuenburg behaupten.

Das duale Ausbildungssystem soll gefördert werden, so dass junge Leute in möglichst vielen verschiedenen Berufen innerhalb des Kantons ausgebildet werden können.

Die Schule soll ihre Kernaufgabe der Wissensvermittlung wahrnehmen können. Sie darf gute Leistungen fordern und fördern.